Freeride Filmabend 2014

Wenn wir jung sind, verfolgen wir unsere Träume ohne Zögern, mit der puren Neugier eines Kindes. Einzig angetrieben vom Verlangen nach dem Gefühl im Moment zu leben. Als Erwachsene ist unser Leben oftmals überhäuft mit Verantwortung und belastet vom Wissen um die Komplexität des Lebens und trotzdem suchen wir noch immer nach diesen ganz speziellen Momenten. Momente, in denen wir absolute Freude, Unabhängigkeit, Angst und Freiheit erleben – das treibt uns an unsere Grenzen neu zu definieren.
In PURE, der zweite „Shades of Winter“ Film der österreichischeren Freeskierin und Filmemacherin Sandra Lahnsteiner, nimmt eine Gruppe von Skifahrerinnen die Zuseher auf eine Reise zu unverfälschten Abenteuern mit. 52 Minuten pures Glück – danach willst du auf den Berg und dich endlich lebendig fühlen.

Am 31. Oktober 2014 präsentiert euch der Skiclub Raika Hartkirchen den zweiten Teil der Shades of Winter Serie.

PURE, presented by PEAK PERFORMANCE in Zusammenarbeit mit GARMIN, ein Film von Sandra Lahnsteiner, ist der Nachfolger des erfolgreichen Films „Shades of Winter“ von 2013. Die Österreicherin hat erneut mit DOP Mathias Bergman sowie Regisseur, Editor und Kameramann Mario Feil (Beech Studios Rosenheim) zusammengearbeitet. Das Ziel der jungen Crew war hochgesteckt: „Jeden Aspekt eines Skifilms zu verbessern: das Fahren, die Aufnahmen, die Story, Postproduction, Vertrieb und Marketing,“ meint Produzentin und Freeskierin Sandra Lahnsteiner zu ihrem bereits vierten Film seit 2009.

Vorverkaufskarten gibt’s bei allen Skiclub-Funktionären, sowie im Skistall!

>> Hier gehts zum Trailer


Ein Dankeschön an alle Sponsoren, die uns diesen tollen Filmabend ermöglicht haben und an Sandra Lahnsteiner!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.