Saisonfinale der Rennsportgruppe

An den letzten beiden Wochenenden wurden aufgrund diverser Rennverschiebungen die letzten Rennen der Kinder und Schüler ausgetragen. Am Sonntag, 17. März fanden am Hochficht die letzten beiden Rennen des Kindercups statt, die in einem Cross-Rennen ausgetragen wurden. Vietz Julia fuhr in der Klasse U 8 auf den hervorragenden 2. Platz. Biermeier Anja (U10) verpasste mit einem 4. und einem 5. Platz beide Male knapp das Podest, konnte sich aber den 3. Gesamtrang des Kindercups sichern. In der Klasse U 12 sicherte sich Mair Jana mit zwei 2. Plätzen ebenfalls den zweiten Gesamtrang. Biermeier Jana (ebenfalls U12) erreichte einen 3. Platz. Bei den Burschen U10 holte sich Manuel Jäger mit Laufbestzeit beide Tagessiege und liegt somit auch in der Cupwertung an erster Stelle. Mitter Klaus erreichte in der Klasse U12 einen vierten und einen zweiten Platz und Humer Tobias in der gleichen Klasse ebenfalls einen zweiten Platz.

Zeitgleich fanden am Galsterberg in der Steiermark die Innviertler Meisterschaft und der 6. Gebietscup statt. Allerstorfer Tobias erreichte in der Klasse U 14 einen hervorragenden 2. Platz. Ebenso konnte sich Patrick Traussner (U 16), nach einem Ausfall im ersten Rennen, den 2. Platz im zweiten Rennen vor Hofer Lukas sichern. In der Klasse U 18 wurde Leibetseder Niklas in beiden Rennen Zweiter und Hehenberger Ulrich fuhr in der Klasse U 21 ebenfalls zweimal auf den 2. Platz.

Die Schüler bestritten am 24.3. am Hochficht die letzten beiden Gebietscups. Hierbei holte sich Allerstorfer Tobias in seiner Klasse zweimal den Tagessieg und fixierte somit auch den ersten Platz in der Cupwertung. Traussner Patrick verpasste mit 2 vierten Plätzen jeweils knapp das Podest. Leibetseder Niklas konnte sich mit seinen zwei Siegen ebenfalls den ersten Platz in der Cupwertung sicherung. Hehenberger Uli komplettierte die erfolgreiche Rennserie mit einem 2. und einem 3. Rang und dem 2. Gesamtrang.

Jäger Manuel konnte sich am 25.3. mit einem Sieg beim letzten Landescup der Kinder ebenfalls den ersten Platz in der Gesamtwertung sichern.

Weiters dürfen wir Hinterleitner Benedikt zur bestandenen Aufnahmeprüfung in die Skihauptschule Windischgarsten gratulieren!!

Das Trainerteam mit Gerald, David und Adrian gratulieren nochmals allen Rennläufern zu dieser erfolgreichen Saison und freuen sich schon auf den verdienten Rennsportabschluss im Aquapulco in Bad Schallerbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.