Orts- und Vereinsmeisterschaft 2019

Am 1. Februar wurde am Brandtner die traditionelle Orts- und Vereinsmeisterschaft mit insgesamt 68 Startern durchgeführt. Gefahren wurde ein Riesentorlauf in 2 Durchgängen, wobei lediglich der schnellste Durchgang gewertet wurde.
Als Vereinsmeister setzten sich Schöppl Daniela und Jäger Lukas durch, Strassl Uschi und Zach Daniel wurden zu Ortsmeistern gekürt.

Zwischen den beiden Durchgängen wurde ein Nostalgielauf durchgeführt, wo alle Teilnehmer mit „geraden Latten“ und nostalgischer Renn- bzw. Skibekleidung den Riesentorlauf bewältigten.
Heuer fanden sich vor allem Rennläufer aus der jungen Generation, die zum Teil zum ersten Mal mit „nicht-Carving-Skiern“ fuhren, unter den Teilnehmern.

Das gesamte Ergebnisse bzw. die Klassensiege findet ihr unter: www.skizeit.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.